Geschwistertreffen Der Mini Australien Shepherd 

Am Samstag war das Jährliche treffen der Geschwister unserer Hunde. 

Tine hatte mich vor Wochen schon gefragt ob wir das Treffen Bei uns zuhause im Garten machen könnten, ja klar kein Problem sagte ich unser Garten ist groß genug und so wurde schon vor ein paar Tagen mit der Planung was alles gemacht und besorgt werden muss begonnen. 

Am Samstag den 27.8.2022 war es dann soweit Jana und ich hatten schon freitags begonnen aufzubauen , dazu sind dann noch Tine und Volker gekommen und wir haben nachdem wir fertig mit den Vorbereitungen waren gemütlich auf die Veranda gesetzt und den Abend auslaufen lassen . Samstag morgen sind Jana und ich früh aufgestanden und haben weitergemacht mit dem Aufbau , Tische

dekoriert Gläser hingestellt und alles was so zu machen ist gegen 9 Uhr kamen Tine und Volker und wir richteten alles für das Fest , das Feuer für den Schwenker hatte ich schon früh angemacht damit genügend Glut da ist das wir gegen 12 Uhr schwenken könnten. Punkt 10 trafen die ersten ein so nach und nach waren dann alle angekommen , die Hunde rannten den ganzen Tag hin und her beschnüffelten sich und die eine oder andere Rauferei gab’s dann auch noch . Unseren Lucky hatte ich zwischendurch mal ins Haus gebracht da er sich mit einem anderen Rüden nicht so einig war und ich dem Friede Willen und auch das Lucky mal runterkommt in ins Haus brachte , klar es war für Lucky Stress, so viele Hunde in seinem Revier und da waren halt auch ein paar Rüden darunter die auch sehr dominant sind. Nach dem Essen hatte ich Lucky aber wider in den Garten gelassen und es funktionierte eigentlich ganz gut bis auf einen!  Wir hatten mit dem schwenken gegen 13 Uhr angefangen so das wir ca 30 Minuten später mit dem Mittagessen anfangen Konten es gab Nacken Steaks, Puten Steaks, rote und weise Rostwürste  dazu die mitgebrachten Salate die alle sehr lecker waren. 

Eine Weile später gab es dann auch noch Kaffee und Kuchen , was lustig war, Levi erschnüffelte den einen Kuchen und der war anscheinend  so lecker das er sich ein Stückchen abbeißen wollte , leider hat das aber jemand gesehen und es dann verhindert , das Stück das er angeschlappert hatte solte weggeworfen werden ich hab’s dann aber Levi ( mit Genehmigung von von seinem Frauchen Michaela) verfüttert 😇 

Levi lies sich aber nicht abbringen immer wider um den Kuchen zu schleichen 😂

Marlo und einer der anderen Hund entdeckten unseren kleinen Teich und standen voll in diesem drin , nicht das wir extra einen Hundepool aufgebaut hatten 😃


Es war ein wunderschöner Tag und wir hatten viel Spaß mit unseren Hunden 

Und geschmust wurde auch 😃

Kommentare sind geschlossen.